Jobs Detail Image

Expertin (m/w/d) im Bereich Ausschreibungen für Architekten- und Ingenieurleistungen

Kiel, Lübeck oder Flensburg

Die Aufgaben:

Sie werden in unserem Geschäftsbereich Bundesbau, Fachbereich Zentrale Fachdienstleistungen Bund/Land, Fachgruppe Zentrale Beschaffungsstelle – Architekten- und Ingenieurleistungen zum nächstmöglichen Zeitpunkt eingestellt. Der Dienstort wird in gemeinsamer Absprache festgelegt. Als mögliche Dienstorte kommen z.B. die Zentrale Kiel, der Bürostandort Lübeck, Itzehoe, Büdelsdorf, Flensburg und der Bürostandort Pinneberg in Betracht.

  • Durchführung von EU-weiten und nationalen Vergabeverfahren zur Beauftragung externer Architekten- und Ingenieurleistungen für die Geschäftsbereiche Landes- und Bundesbau sowie im Auftrag anderer öffentlicher Auftraggeber
  • Inhaltliche Aufbereitung der erforderlichen Vergabeunterlagen
  • Erstellen von Verträgen nach Vertragsmustern
  • Moderation von Verhandlungsgesprächen
  • Durchführung von Beratungsgesprächen mit den Baufachbereichen der GMSH und mit öffentlichen Auftraggeber zum Vergabeprozess  

Ihr Profil - Das bringen Sie mit:

  • Abgeschlossenes Studium mit baubezogenem Schwerpunkt oder ein Studium der Rechts-, Verwaltungs- oder Wirtschaftswissenschaften mit Berufserfahrung im öffentlichen Vergabewesen
  • Kenntnisse und Erfahrungen im Vergaberecht, insbesondere im Bereich der VgV und UVgO
  • Umfassende Kenntnisse im Honorarvertragsrecht (HOAI, AHO)
  • Erfarhungen im Vergaberecht von öffentlichen Baumaßnahmen sowie dem Abschluss von
    Verträgen über Architekten- und Ingenieurleistungen sind von Vorteil
  • Sichere Anwendung der gängigen EDV-Support-Systeme, insbesondere der MS-Office-Programme

Unser Profil - Das bieten wir:

Bei der ausgeschriebenen Position handelt es sich um ein unbefristetes Arbeitsverhältnis, welches grundsätzlich teilzeitfähig ist. Die Stelle ist bewertet nach Entgeltgruppe E12 TV-L. Umfangreiche Fortbildungsmöglichkeiten werden angeboten.

Die GMSH möchte im Interesse der beruflichen Gleichstellung ein ausgewogenes Verhältnis zwischen Frauen und Männern bei ihren Beschäftigten erreichen. Daher sehen wir Bewerbungen von Frauen mit besonderem Interesse entgegen. Sie werden bei gleicher Eignung bevorzugt berücksichtigt.

Bewerbungen schwerbehinderter Menschen sind ausdrücklich erwünscht.

Details

Unternehmen

Gebäudemanagement Schleswig Holstein AöR (GMSH)

Einsatzort

Kiel, Lübeck oder Flensburg

Bewerbungsfrist

Entgelt / Besoldung

ab 48500

Art der Beschäftigung

unbefristet Vollzeit; teilzeitfähig

Erforderliche Qualifikation

Abgeschlossenes Studium mit baubezogenem Schwerpunkt oder ein Studium der Rechts-, Verwaltungs- oder Wirtschaftswissenschaften mit Berufserfahrung im öffentlichen Vergabewesen

Sonstige Anforderungen

Verantwortungsbereitschaft, Organisations- und Verhandlungsgeschick sowie Kommunikations- und Moderationsfähigkeit, Bereitschaft zur Wahrnehmung von Dienstreisen,

Ihr Kontakt
Cindy Schwalger

Telefon: 0431 599-1170

Schriftlich

Gebäudemanagement Schleswig-Holstein AöR

Geschäftsbereich Personal

Gartenstraße 6

24103 Kiel