Jobs Detail Image

Verfahrensbetreuer (m/w/d) für IT-Anwendungen im Bauwesen

Kiel

Die Aufgaben:

Sie werden in unserem Geschäftsbereich Bundesbau, Fachbereich Steuerung, koordination, Baurecht zum nächstmöglichen Zeitpunkt eingestellt.
Eingesetzt werden Sie in der Zentrale Kiel.

  • Analyse und Weiterentwicklung der jeweiligen IT-gestützten Workflows der Geschäftsprozesse des Geschäftsbereiches Bundesbau sowie der dazugehörigen Berechtigungskonzepte
  • Koordination Bau.SAP in Abstimmung mit den fachlich Beteiligten aus anderen Fach- und Geschäftsbereichen sowie Steuerung und Überwachung der Umsetzung der Anforderungen des Geschäftsbereiches Bundesbau
  • Fachliche Mitarbeit bei IT-basierten Aufgabenstellungen im Tagesgeschäft und bei IT-Projekten (z.B. Archivierung, Dokumentenlenkung, e-Akte, usw.)
  • Bearbeitung von Grundsatzangelegenheiten

Ihr Profil - Das bringen Sie mit:

  • abgeschlossenes Hochschulstudium der Fachrichtungen Informations-, Wirtschafts- oder Ingenieurwissenschaften
  • Berufserfahrung im Bereich IT, Reporting und Controlling und/ oder kaufmännische Begleitung von Bauprojekten von Vorteil
  • Erfahrung in der öffentlichen Bauverwaltung von Vorteil
  • überdurchschnittliches Organisationsvermögen
  • fundierte Kenntnisse der gängigen EDV-Supportsysteme, dabei herausragende Kenntnisse von
    Tabellenkalkulationsprogrammen
  • sehr gute SAP-Kenntnisse
  • hohe Kommunikations- und Kooperationsfähigkeit, Teamfähigkeit, Strukturierte Arbeitsweise, Selbständiger Arbeitsstil, Zuverlässigkeit, Analytische Denkweise sowie Abstraktionsvermögen
  • Bereitschaft zur Wahrnehmung von Dienstreisen
  • Führerschein Klasse B

Unser Profil - Das bieten wir:

Bei der ausgeschriebenen Position handelt es sich um ein unbefristetes Arbeitsverhältnis, welches grundsätzlich teilzeitfähig ist. Die zu besetzende Position ist bis zur Entgeltgruppe E12 TV-L (je nach fachlichen und persönlichen Voraussetzungen) bewertet. Umfangreiche Fortbildungs­möglichkeiten werden angeboten.

Die GMSH möchte im Interesse der beruflichen Gleichstellung ein ausgewogenes Verhältnis zwischen Frauen und Männern bei ihren Beschäftigten erreichen. Daher sehen wir Bewerbungen von Frauen mit besonderem Interesse entgegen. Sie werden bei gleicher Eignung bevorzugt berücksichtigt.

Bewerbungen schwerbehinderter Menschen sind ausdrücklich erwünscht.

Details

Unternehmen

Gebäudemanagement Schleswig Holstein AöR (GMSH)

Einsatzort

Kiel

Bewerbungsfrist

Entgelt / Besoldung

ab 48500

Art der Beschäftigung

unbefristet Vollzeit; teilzeitfähig

Erforderliche Qualifikation

abgeschlossenes Hochschulstudium der Fachrichtungen Informations-, Wirtschafts- oder Ingenieurwissenschaften

Sonstige Anforderungen

hohe Kommunikations- und Kooperationsfähigkeit, Teamfähigkeit, Strukturierte Arbeitsweise, Selbständiger Arbeitsstil, Zuverlässigkeit, Analytische Denkweise sowie Abstraktionsvermögen, Bereitschaft zur Wahrnehmung von Dienstreisen, Führerschein Klasse B

Ihr Kontakt
Cindy Schwalger

Telefon: 0431 599 1170

Schriftlich

Gebäudemanagement Schleswig-Holstein AöR

Geschäftsbereich Personal

Gartenstraße 6

24103 Kiel